Archiv der Kategorie: Pen&Paper

Sommerferienprogramm 2022 – Rückblick

Für einen Verein wie den unsrigen, der Spartenhobbies in einem eher ländlich geprägten Umfeld anbietet und wegen seiner Struktur auf eine gewisse Mitgliederzahl angewiesen ist, ist die langfristige Mitgliederentwicklung immer eine Herausforderung. Um dem zu begegnen, verfolgen wir hauptsächlich zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pen&Paper, Verein | Kommentare deaktiviert für Sommerferienprogramm 2022 – Rückblick

Winterhölzle 2022 – wir waren dabei!

Unser Engagement Schon länger stellen wir als Verein immer wieder Angebote auf die Beine, um Kindern und Jugendlichen im Raum Biberach das Hobby Rollenspiel näher zu bringen. Damit schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe. Erstens haben wir mit diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pen&Paper, Verein | Kommentare deaktiviert für Winterhölzle 2022 – wir waren dabei!

Aus unseren Rollenspielrunden – Deadlands Hell on Earth

Vor kurzem gab es auch wieder Runde Deadlands Hell on Earth im Vereinsheim. Unsere Helden kehrten mit der neuen Queen Anne, einem Hoverfahrzeug aus Schrott (insbesondere eines Motorboots), zusammengehalten von Magie, zurück nach Iron Oasis. Nach ein bisschen Housekeeping erfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pen&Paper, Spielrunden, Spielrunden | Kommentare deaktiviert für Aus unseren Rollenspielrunden – Deadlands Hell on Earth

Autorenlesung von Kilian Braun

Im Juli dieses Jahres (2016) fand bei uns im Vereinsheim eine Autorenlesung des Fantasybuchautors Kilian Braun statt. Im Rahmen der Fantasyminicon las er aus seinem Erstwerk „Wulferan, der dunkle Held“ vor. Die Texte hatten ihren Ursprung im Buch, wurden aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pen&Paper | Kommentare deaktiviert für Autorenlesung von Kilian Braun

Das wurde gespielt – 2015

Um es gleich mal vorweg zu nehmen: Ja, das meistgespielte System 2015 im Rollenspielverein Biberach ist Pokemon. Mehrere Runden die gefühlt ununterbrochen zocken müssen einfach auf Platz 1 der Charts. Zu den Zahlen: Es handelt sich um die Runden (Spielabende) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pen&Paper | Kommentare deaktiviert für Das wurde gespielt – 2015

Pen&Paper – Welche Systeme werden zur Zeit gespielt?

Im Verein werden derzeit eine Vielzahl von alten und aktuellen Systemen lebhaft bespielt. Hier eine Übersicht der Systeme die von Januar bis April 2015 gespielt wurden (in alphabetischer Reihenfolge): – 7te See – Cyberpunk – D&D 3.0 – D&D 3.5 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pen&Paper | Kommentare deaktiviert für Pen&Paper – Welche Systeme werden zur Zeit gespielt?

Der Stand der Dinge – Juli 2012

So liebe Leser, ein halbes Jahr ist vergangen, also ist es mal wieder Zeit für einen Stand der Dinge im Bereich P&P-Spielrunden. Trotz der Tatsache, dass diese Rubrik scheinbar die letzte ist, die die Homepage noch mit Beiträgen beliefert, ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Stand der Dinge, Pen&Paper | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der Stand der Dinge – Juli 2012

Der Stand der Dinge – Dezember 2011

So, liebe Freunde des Papier-und-Bleistift-Rollenspiels, das Jahr geht zu Ende, unsere letzte Rückschau auf laufende und vergangene Runden liegt weit zurück, im warmen August. Zunächst einmal: Die Zahlen sind sehr erfreulich, viele (auch längere) Runden, viele Systeme, viele Spielleiter, es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Stand der Dinge | Kommentare deaktiviert für Der Stand der Dinge – Dezember 2011

von Vampiren und Dämonen

Am ersten Juliwochenende diesen Jahres veranstaltete unser Verein die zweite WoD-Minicon. Im Gegensatz zur WoD-Minicon des letzten Jahres, fand diese Veranstaltung in unserem neuen Vereinsheim statt. Das Konzept blieb das selbe, Pen&Paperrunden zu den allseits beliebten World of Darkness Systemen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Minicons, Pen&Paper, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für von Vampiren und Dämonen

Einmal der Stapel Rollenspiele, das macht dann 0,00€…

  Wie viele der altgedienten Rollenspieler vielleicht noch dunkel in Erinnerung haben sind die zwei wahrscheinlich größten Hürden auf dem Weg zum Vollblutspielleiter zum einen fehlendes Kleingeld zum Kauf der teilweise doch recht teuren Regelwerke und zum anderen mangelnde Kenntnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pen&Paper | Kommentare deaktiviert für Einmal der Stapel Rollenspiele, das macht dann 0,00€…